Homepage> FCBC Blog> Die beliebtesten Büro-Extras - für mehr Motivation & Spaß im Büro
Bueros Extra

Die beliebtesten Büro-Extras – für mehr Motivation & Spaß im Büro

Wer kennt sie nicht? – Bilder aus den Büros der erfolgreichsten Firmen weltweit wie Google und Co., die eher an einen Abenteuerspielplatz als an einen Arbeitsplatz erinnern. Bunt, weiträumig und mit vielen verschiedenen Bereichen wie Ruhe- und Spielräumen ausgestattet: Diese Büros versprechen viel Spaß und mehr Motivation für die Mitarbeiter.

Ab wann es zu viel ist, das ist Ansichtssache. Doch der Nutzen von vielen Büro-Extras ist mittlerweile unbestritten und auch in Deutschland locken immer mehr Unternehmen – allen voran Start-ups – die besten Fachkräfte mit Extras im Büro an. Mit den verstaubten, kleinen Büroräumen, die noch vor einigen Jahren verbreitet waren, hat das nur noch wenig zu tun.

Büros früher und heute

Das klassische Einzelbüro – Schreibtisch, Aktenschrank, Topfpflanze – trifft man immer seltener an. Umso jünger die Unternehmen und seine Mitarbeiter sind, umso kreativer ist meist auch die Büroeinrichtung. Gerade bei Start-ups kann man sich vereinzelt in deren Büros schon etwas für das eigene Wohnzimmer abgucken.

Ein Trend, der die neuen Einrichtungsarten oft erst möglich macht, ist die Abwesenheit von Papier. Papierfreie Büros sind gerade bei jungen Unternehmensgründern ein beliebtes Ziel, das natürlich jede Menge Platz schafft. Da, wo früher der große Aktenschrank mit den wichtigen Unterlagen stand, kann heute ein bequemes Sofa Platz finden, während die Daten auf den Servern nebenan oder sogar in der Cloud liegen.

Hinzu kommt, dass hochqualifizierte Fachkräfte immer mehr Anforderungen an Arbeitgeber stellen. Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, jederzeit Home Office zu machen – also von Zuhause aus zu arbeiten – werden immer beliebter. Wer diese Optionen nicht anbietet, hat unter Umständen Schwierigkeiten, leistungsstarke und motivierte Mitarbeiter zu finden. Doch auch mit bestimmten Büro-Extras kann man bei den Mitarbeitern punkten. Welche besonders beliebt sind und was uns in den Büros der Zukunft vielleicht noch bevorsteht, haben wir uns einmal genauer angesehen.

Wie sieht das moderne Büro heutzutage aus?

Moderne Büros sind vor allem eines: Individuell gestaltet und im besten Fall auf die Arbeitnehmer abgestimmt. Neben Raumeigenschaften wie Möbeln in angenehmen, nicht zu knalligen Farben und viel Sonnenlicht und großen Fenstern sind Büro-Extras sehr beliebt. Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern einen sogenannten Freizeitraum an, in dem diese Extras anzufinden sind. Dort kann in den Pausen und auch nach Feierabend gekickert oder geplaudert werden. Auch Sportangebote wie regelmäßige Yoga-Stunden mit externen Trainern erfreuen sich großer Beliebtheit. Wenn genügend Platz vorhanden ist, sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Auch die First Choice Business Center sind mit modernen Büro-Extras wie einem Kühlschrank, Rückzugsorten mit bequemen Sitzmöbeln oder sogar eigenen Räumen mit Kickertischen ausgestattet. Das sind nicht nur von den Mitarbeitern geliebte Benefits. Solche Büro-Extras bringen auch dem Arbeitgeber einige Vorteile. Durch die Erhöhung des Komforts und des Spaßfaktors im Büro steigt auch die Motivation und damit die Leistungen der Mitarbeiter.

Unsere First Choice Business Center

Mehr Konzentration mit den richtigen Pausen

Dass wir entspannt besser arbeiten, also weniger Fehler machen und mehr Leistung erbringen, ist keine wirklich neue Erkenntnis.

Die Leistungsfähigkeit der meisten Menschen bewegt sich in einem etwa 90-100 Minuten langen Rhythmus. Dabei wechselt der Körper von einer 70-80 minütigen Phase mit hoher Konzentration in eine etwa 20 minütige Erholungsphase, in der wir nur wenig neue Informationen verarbeiten können. Doch im besten Fall lässt man es gar nicht dazu kommen, dass man während der Arbeit in diese Phase eintritt – Eine Pause pro Stunde ist eine gute Richtlinie für sinnvolles Arbeiten. Um diese Pausen wirklich dafür nutzen zu können, die Konzentrationsfähigkeit wieder zu steigern, ist Bewegung besonders gut geeignet. Alternativ bietet sich ein Power-Nap an – eine kurze Ruhephase von maximal 20 Minuten. Von dieser modernen Variante des Mittagsschlafs profitiert das Gehirn enorm und wird wieder leistungsfähiger.

Büro-Extras, die diese Art von kurzen Erholungszeiten fördern, sind deswegen besonders gut geeignet, auf Dauer die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu steigern und dabei für eine angenehm lockere Atmosphäre im Büro zu sorgen.

Welche Büro-Extras sind besonders beliebt?

Fragt man Angestellte, welche Büro-Extras bei Ihnen besonders beliebt sind, erhält man je nach Branche sehr verschiedene Antworten. Vielen ist eine Möglichkeit, sich auszuruhen oder nach der Mittagspause kurz hinlegen zu können, wichtig. Bei anderen Büroangestellten stehen Extras wie Kickertische und Spielekonsolen ganz oben auf der Wunschliste. Neben solchen materiellen Dingen gehören Benefits wie flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit und die freie Wahl des Arbeitsplatzes zu gern gesehenen Zusatzleistungen. Viele junge Unternehmen verbinden diese Wünsche miteinander, um möglichst hochqualifizierte Fachkräfte für sich zu gewinnen.

Zu den beliebtesten Büro-Extras gehören:

Der Klassiker: Ein Kickertisch

Das bekannteste Büro-Extra ist der Kickertisch. In der Anschaffung relativ günstig, verbreitet er schnell eine lockere Atmosphäre im Büro. Doch an der falschen Stelle platziert, kann er auch die Ursache für Konflikte werden. Denn wenn vier oder mehr Mitarbeiter gerade dabei sind, ein Kickerturnier auszutragen, kann das schon mal etwas lauter werden. Der eine oder andere konzentriert arbeitende Kollege fühlt sich dann eventuell gestört. Wenn genügend Platz vorhanden ist – am besten in einem eigenen Raum mit Fenster – kann ein Kickertisch im Büro allerdings nicht nur für ein besseres Arbeitsklima und mehr Zusammenhalt unter den Mitarbeitern sorgen, sondern auch die Leistungsfähigkeit steigern. Denn wer zwischendurch eine kleine Auszeit von der Bildschirmarbeit nimmt, bekommt den Kopf frei und kann danach wieder kreativer und konzentrierter denken. In den First Choice Business Centern mit separatem Funroom kann man sich jederzeit zwischendurch entspannen und eine Runde kickern ohne andere dabei zu stören.

Obstkorb

Darüber, wer als erstes die Idee hatte, seine Angestellten mit kostenlosem frischem Obst während der Arbeitszeit zu versorgen, ist wenig bekannt. Klar ist aber, dass dieses Angebot gerne angenommen wird. Inzwischen gibt es einige Anbieter, die Büros regelmäßig mit Kisten voll frischem Obst oder Gemüse beliefern. Meistens schließt der Arbeitgeber hierfür ein Abo direkt mit dem Produzenten ab, aber auch Supermarktketten und andere Anbieter haben diesen Service in ihrem Sortiment. Gerade im Sommer sind frische Früchte, die man sich in der Mittagspause zurechtschneiden oder einfach im vorbeigehen mitnehmen kann, ein Stimmungsaufheller an stressigen Tagen. Und die Kosten sind bei den meisten Anbietern dafür sehr überschaubar.

Spielekonsolen

Wem der Kickertisch zum Zocken noch nicht genug ist, für den ist eine Spielekonsole im Büro wahrscheinlich genau das richtige Extra. Ein Spieleraum mit Sofa und Konsole führt dazu, dass einige Mitarbeiter gerne nach Feierabend noch länger im Büro bleiben oder zwischen den Meetings kleine Wettkämpfe austragen. Ähnlich wie ein Kickertisch stärkt dieses Extra den Zusammenhalt im Team, da die Mitarbeiter sich auf einer lockereren, persönlichen Ebene besser kennenlernen können. Außerdem sagt es viel über den Charakter aus, ob man ein guter Verlierer ist oder nicht.

Kühlschrank und Kaffeemaschine

Viele Büros haben heutzutage einen Mitarbeiterkühlschrank, in dem mitgebrachtes Essen aufbewahrt werden kann sowie eine Kaffeemaschine. Mit diesem Extra bietet der Arbeitgeber den Mitarbeitern eine gute Möglichkeit, das Mittagessen selbst zuzubereiten und im Büro gemütlich mit den Kollegen zu essen. Das spart Geld und Zeit. Wirklich beliebt ist die Kombination aus einem geräumigen Kühlschrank, einer Kaffeemaschine und einem gemütlichen Essbereich. In den First Choice Business Centern bieten wir für alle unsere Kunden und deren Gäste einen Kühlschrank und eine Kaffeemaschine zur kostenlosen Nutzung an.

 

Dem Ideenreichtum des Arbeitgebers sind bei der Wahl der Büro-Extras nur wenig Grenzen gesetzt. Wer sichergehen will, dass die angebotenen Büro-Extras auch gut ankommen, kann vor der Anschaffung eine interne Mitarbeiterumfrage starten, in der angegeben werden soll, was man sich wünscht.

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten ein schnelles Angebot? Füllen Sie einfach das Formular aus und lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Schreiben Sie uns alternativ eine E-Mail
oder rufen Sie einfach unter der 0800 606 044 071 an.


KontaktformularEmpfangsbereich im Business Center WiesbadenLounges im Business Center Wiesbaden

Die obigen personenbezogenen Angaben, werden zur Informations- bzw. Kontaktaufnahme verwendet, um die Anbahnung eines Vertragsverhältnisses zu ermöglichen, (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO). Darüber hinaus erfolgt eine Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, für Werbezwecke zu ähnlichen Dienstleistungen (Art. 6 Abs. 4 DSGVO i. V. m. § 7 Abs. 3 UWG). Sie besitzen stets die Möglichkeit der Direktwerbung zu widersprechen. Wie Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben können oder wie die weiteren Informationspflichten für Werbung und zum Kontaktformular lauten, sowie wie unsere allgemeinen Datenschutzpraktiken sind, finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Sämtliche auf dieser Website genannten Preise verstehen sich als freibleibendes Angebot. Räumlichkeiten vor Ort können von den Bildern abweichen.